Aktuelles

Garten

Startseite

Was und wie ich unterrichte:

Klavier mit Noten

Klavier im Studio

Klavierunterricht in Hechingen, Horb und Umgebung

Kostenlose Probe-
stunde bei Ihnen

Flöte mit Noten

Blockflötenunterricht für Kinder

Unterrichtsmethodik
Aktuelle Konzertangebote
Künstlerischer Werdegang
Pressestimmen
Hörbeispiele aus meiner
CD "Am Kamin"

Links
Impressum

Begrüßungstext 1

Begrüßungstext 2

Künstlerischer Werdegang

Studium und Fortbildungen

Die Künstlerin studierte mit dem Abschluß Diplom von 1979 bis 1983 an der Musikhochschule Trossingen Klavier und Liedbegleitung bei Prof. Irmgard Priester.

Es folgten von 1984-1985 ein Privatstudium Klavier in Stuttgart bei Prof. Rudolf Dennemarck, ein Kontaktstudium an der Musikhochschule Trossingen bei Prof. Wolfgang Wagenhäuser von 2002-2003 sowie Kurse und Fortbildungen bei namhaften Künstlern wie Jürgen Uhde, Konrad Richter, Hans-Peter und Volker Stenzl.

Künstlerisches Schaffen als Pianistin und Komponistin

Konzerte in der BRD führen die Künstlerin an die Ostsee, nach Sylt, Hamburg, Hannover und Essen. Als Solistin und Kammermusikerin ist sie in ihrer Heimat im Zollernalbkreis, in Stuttgart, Reutlingen und Tübingen zu hören. Bei den "Haigerlocher Schloßkonzerten", einem Aussenspielort der "Ludwigsburger Festspiele", ist sie zu Gast, auch in der Schweiz und im benachbarten Ausland.

Ihre Kompositionen entstehen aus der Improvisation am Instrument. Sie sind von Empfindungen und Gefühlen bestimmt, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des menschlichen Daseins erfüllen. Wichtige Lebensstationen, Freude und Trauer, Glück und Schmerz, verarbeitet sie in ihrer Musik. Aus der Ruhe und Kraft der Natur gewinnt sie entspannende Momente und die "Leichtigkeit des Seins", die sich auch in ihrer Musik wiederfinden.

Ihre erste CD ist 2006 erschienen, enthält vier Eigenkompositionen, Interpretationen der "Kinderszenen" von Robert Schumann sowie verschiedener Klavierstücke aus op. 116, 117 und 118 von Johannes Brahms - zu beziehen über Ulrike Schaper

Ehrenamtliches Engagement

Seit 1995 ist Ulrike Schaper Regionalverbandsvorsitzende im Tonkünstlerverband Baden-Württemberg